Archive

Posts Tagged ‘Fett verbrennen’

Laufen – oder: Ich bin es leid……

Erster Eintrag….. wie fängt man an?

Vater von 2 Kindern…. kleinen Kindern. Zeit? Hat man nicht mehr allzu viel. Nach der Arbeit warten die lieben Racker auf einen und die freie Zeit vergeht wie im Flug. Abends kann man sich dann auch nicht mehr aufraffen.
Folge? Der Bauch wächst und wächst.
Kurz vor Wintereinbruch fing ich mit dem Lauftraining an. Intersport.dk hatte eine Laufausrüstung im Angebot. Schuhe hatte ich noch aus der Hallensportzeit. Also ging es fortan 3 mal die Woche in den Wald. 20 Minuten wenn die Kondi nicht mitspielte sonst auch mal 30.
Dann kam der Schnee. Hallenschuhe auf Schnee – Das tut weh! Könnte ein passender Spruch sein.
Der Schnee schmolz dann endlich weg und ich konnte meine Kur weiterführen.
DANN: Beim abendlichen Lesen in Katalogen fand ich eine neue Erfindung von Adidas. Den miCoach.
Der miCoach ist ein Set von „Sportwerkzeugen“. Im Set enhalten sind:
  • Der miCoach Pacer, das Herzstück der Ausrüstung
  • Ein Brustgurt, der den Herzschlag / Puls misst und
  • Ein Laufsensor für den Schuh für die Schrittfrequenz usw.
Klasse Idee. Der Pacer muss mit der miCoach Seite von Adidas synchronisiert werden. Hierzu legt man sich schnell einen Account unter http://www.adidas.com/de/micoach/ an. Der Clou ist, dass der Pacer „dein“ Trainer ist.
Auf der micoach Seite finden sich vordefinierte Trainingspläne und eine Art Protokollfunktion für abgehaltene Trainings. Und noch vieles mehr.
Was ich sehr loben muss ist der Service von Adidas. Ich hatte schon die ersten Probleme mit dem Pacer (dazu später mehr) und mir wurde überaus professionell und schnell geholfen.
So, Laufkleidung an. Tag 4 wartet auf mich.