Archiv

Posts Tagged ‘Fehler 810’

Eine kleine Übersicht der Fehlercodes und der Versuch einer Hilfe :)

Hier findet ihr ab jetzt eine kleine Übersicht von einigen Fehler, die ich zum Teil selbst erlebt habe.

Fehler Code 810, 830 710 usw. vom Adidas miCoach Pacer werden versucht, zu beheben.

Dazu ein kleiner Versuch eine Lösung für das eine oder andere Problem zu finden…..

Ich werde die Vorschlagsliste laufend durch neue Erkenntnisse erweitern. Ein paar Comments würden mich freuen.

Viel Spass beim Lesen und Kommentieren!

Dres

Instant Wadenmuskelkater :D

Naja, was soll ich sagen. Mein erstes Mal hatte ich heute. Ich bin im Urlaub (Henne Strand DK) und war heute sogar 2 mal los 😉

Brötchen holen, 20 Minuten lockerer Lauf und dann 40 Minuten Pflicht mit 15 Minuten „Nach Hause“ finden 🙂 Die Pflicht wurden erstmalig auf den Vibram FiveFingers KSO gelaufen. Ein wenig mulmig war mir ja schon, als ich mir die bei 6 Grad Aussentemperatur unter die Füsse geschnallt hatte. Aber was solls? Pacer an und los ging es. Ab zum Strand.

Hammer. Dieser direkte Kontakt zum Boden ist klasse. Ok, ab und an schmerzen kleine Unebenheiten ein wenig, aber alles in allem fand ich die Schuhe sehr angenehm. Stabil, toller Kontakt, sehr direkt….. Schick.

DAS fanden auch einige der unzähligen Touristen am Strand 🙂 Einige sahen meinen komischen Laufstil schon von weiten und guckten mir förmlich auf die Füsse 😉 andere wunderten sich, dass ein Läufer mit Schuhen an, Barfussabdrücke hinterlassen kann …..

Klasse. Der Abdruck sieht aus wie ein gleichmässiger Barfussabdruck. Echt nett 🙂

Die Waden schmerzen auch gut, aber ob das nun vom Sand, von den KSO’s oder aus einer Kombi von beiden kommt weiss ich nicht….

Egal. Klasse Schuhe, die ich von nun an 1 Mal die Woche fest in mein Laufprogramm einbinden werde!

mfg

Dres

PS: Eine mögliche Lösung vom Fehler 810 gibt es vielleicht. Ein User aus dem Forum sagte, dass man sich ein neues Kabel zukommen lassen soll! Klingt fast ok als Lösung! Kann zumindest eine mögliche Erklärung sein! Versucht es mal! Auf einer meiner obrigen Seiten findet ihr ja eine Hilfe zum Shuffle Kabel 😉