Startseite > Krankheit > #autsch – oder „Das Ego schmerzt“

#autsch – oder „Das Ego schmerzt“

[Update 11. Mai 2011] Mini Triathlon wurde abgesagt 😦 Schulter tut mehr weh als gestern / vorgestern. Da ist im Inneren irgendetwas defekt 😦 Mal sehen ob ich nächste Woche mit dem Laufen beginnen kann. Derzeit habe ich wenig Lust dazu 😦

[UPDATE] Mein Cube ist auch beim Doktor. Die „mini“ 8 im Vorderrad muss raus! Zudem ein kleiner „Herz-und-Nieren-Check“ – Montag wird es entlassen 😦

[UPDATE] Zahnarzt sagt abwarten. Es wirkt locker, aber das kann auch vom Sturz kommen.

Es musste ja kommen, irgendwann ist leider immer das erste Mal. Warum gerade heute, warum gerade jetzt? DAMN!

Heute morgen war ich noch wegen meiner Fuss-Wehwehchen beim Orthopäden. Alles so weit sehr positiv. Krankengymnastik für den Ischias, Tabletten für den Fuss. Schonen, und sanft weiter trainieren. Dazu Sporteinlagen. Raus aus der Praxis – ich war ja noch in Fahrradmontur, da ich mit dem Rad zum Arzt und dann 22 km weiter zur Arbeit wollte. Ich überlegte noch: Lieber nach Hause und mit dem Auto?? nääää, das ist zu leicht! Also los und Richtung DK.

Es lief ganz gut. Allerdings ist der Radweg sehr schmal gewesen (neue Strecke). So kam es beim Bergabfahren wie es kommen musste – Ich komme von der Strasse ab, treffe aufs Grün, komme ins Schleudern und „maule“ mich derbst. Auf der Landstrasse, zum Glück kam kein Auto. Geistesgegenwärtig hoch, Rad aufgesammelt, Trinkflasche geholt und mich ins Gras vom Grünstreifen gesetzt. „Rot, was ist das denn alles so rot?“ dachte ich noch. Mund war auch ganz taub. Damn, Taschentücher raus, Nasenbluten, Arme abgeschürft….. usw.

Hier mal eine Aufzählung der Schäden [von OBEN nach UNTEN]

  • Helm – gelitten, Frontwindschutz weisst starke Abschürfungen auf
  • Sonnenbrille – Linkes Glas total zerkratzt (war zum Glück die „Gute“ von Lidl)
  • linker Nasenflügel – böse abgeschürft
  • Oberlippe – böse abgeschürft
  • zwischen Kinn und Unterlippe – abgeschürft
  • Linke Schulter – leicht geprellt & Abgeschüft
  • vom linken Ellenbogen – zum kleinen Finger – unzählige klein- und grösserflächige Abschürfungen
  • mittlere Brust, Bauch – leichte Abschürfungen
  • Linker Oberschenkel – die grösste Abschürfung!
  • Rechter Oberschenkel – nicht nennenswerte Abschürfung
  • Dazu leichte Kopfweh (aber wohl keine Gehirnerschütterung [ich war natürlich schon beim Dr.]) und ein Frontzahn (eh schon falsch) ist lose 😦
  • Laufjacke defekt (verbrannt) und Radhose weist ein böses Loch auf 😦 Naja, ein Grund etwas Neues zu kaufen 😉
    Aerolenker verbogen und eine leichte 8 im Vorderrad
  • EGO (meins)

Den schlimmsten Schaden hat das Ego genommen! KACKE. Sonntag war Triathlon (miniminiminimini), heute stand Schwimmen auf dem Plan. Morgen laufen.

Derzeit liege ich im Bettchen mit so einer IBU – Tablette im Blut und blogge diesen Text hier. Vielleicht gibt es später noch ein Schadensfoto. Es musste ja alles aufgezeichnet werden 😉

So langsam glaube ich auch, dass Sport gar nicht sooooo gesund ist. Fussprobleme nach dem Laufen, Ischias wohl vom Laufen & nun dieser Sturz. Die Abschürfungen werden heilen, aber die Erinnerungen bleiben 😦

Ich werde weiter editieren 😦
Ach ja, hier noch das Diagramm vom #STURZ# (ihr beachtet Minute 51:18)

ein geschwollenes etwas....

Dres

Advertisements
Kategorien:Krankheit Schlagwörter: , , ,
  1. jefi
    9. Mai 2011 um 12:35

    Moin Dres,
    das kann doch alles nicht wahr sein. Dieses Jahr ziehst du das Unglück wohl magisch an, was? Na, Hauptsache, es ist an dir noch alles dran. So ’ne „Fleischbremse“ aus 40km/h ist ja nicht so lustig. Erstmal Gute Besserung von mir. Lass dich gut Pflegen!

    Jens

  2. 9. Mai 2011 um 14:15

    Muah! Gute Besserung, Du Pechvogel!

  3. 10. Mai 2011 um 09:28

    Oh das sieht ja heftig aus! Gute Besserung!

  4. 11. Mai 2011 um 00:28

    Hallo Dres, da hast du ja noch Glück im Unglück gehabt. Nach deiner Beschreibung hätte der Sturz wohl noch wesentlich schlimmer ausgehen können. Wünsche gute Besserung und bitte halt deine Leser per Blog auf dem laufenden!

    Liebe Grüße, Isabel

  5. Birgit
    11. Mai 2011 um 18:59

    Auch von mir, gute Besserung! DAs sieht und klingt nicht so gut. Lass Dich gut pflegen und dann immer ruhig mit den jungen Pferden!

  1. 14. Mai 2011 um 19:13
  2. 28. August 2011 um 19:47
  3. 3. Januar 2012 um 19:17
  4. 5. Februar 2012 um 09:53

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s